Aikido Zeichen

Was ist Aikido ?

Aikido Zeichen

 Schema

 Aikido ist eine moderne Fortentwicklung der traditionellen japanischen Kampfkünste. Es wird auf denselben Matten wie Judo ausgeübt, ohne dass jedoch Wettkämpfe stattfinden. Entwickelt wurde es von O-Sensei Morihei Ueshiba nach dem 2. Weltkrieg. Die Besonderheit von Aikido ist das Eingehen auf den Angreifer, das Akzeptieren des Angriffs, sogar die freundschaftliche Beziehung zum Angreifer. Ziel ist es nicht, den Angreifer zu verletzten oder gar zu töten, sondern ihm die Sinnlosigkeit seines Tuns zu zeigen. Die Kraft des Angreifers wird in großen kreisförmigen Bewegungen aufgenommen und weitergeleitet. Der Angreifer fällt sozusagen in die Leere.

                                                                 0-Sensei Morihei Ueshiba

 

O-Sensei

 

O-Sensei sagte: Aikido ist der Weg zur

Harmonie zwischen Mensch und

Universum.

Das Wort Aikido setzt sich aus drei japanischen Silben zusammen:

Ai = Harmonie, Freundschaft, Liebe

Ki = Geist, Wille, Energie

Do = der Weg, Körper und Geist zu einen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert